Über mich

Shootings bei mir im Studio
banner2

Model Roxana Dellamorte
Model Roxana Dellamorte

„Ich kenne Björn seit etwas mehr als drei Jahren, damals habe ich noch hauptsächlich in der Gothic-Szene gearbeitet. Durch eine befreundete Fotografin lernten wir uns kennen und shooteten am 29.3.2010 das erste Mal miteinander. Auch Björn war anfangs hauptsächlich im Gothic-Bereich tätig.
Erst seit 2008 baut er sein Können auch im Fashion- und Beautybereich aus und hat es bis heute perfektioniert.
Ich arbeite mit einigen Fotografen bereits jahrelang, aber Björn hat wirklich die größte Entwicklung gemacht – von Shooting zu Shooting.
Ich schätze aber auch sehr viele andere Dinge an ihm: In diesen drei Jahren ist er ein sehr guter Freund geworden. Seine offene und sympathische Art erleichtert das Arbeiten mit ihm enorm. Man fühlt sich wohl – und das sieht man natürlich auch den Fotos an.
Ich kenne kaum einen kreativeren Menschen. Immer wieder neue Ideen ermöglichen es mir und anderen, auch Nicht-Models, sich immer wieder neu zu entdecken. Kein Shooting ist gleich.
Er war noch recht frisch als Fotograf als ich ihn kennenlernte. Ohne Studio musste er sich auf Outdoor-Aufnahmen beschränken.
Doch das änderte sich Ende 2011 mit der Einrichtung seines Heimstudios.
Seit Juli 2013 besitzt er nun ein vollständig eingerichtetes Studio mit Umkleide- und Schminkraum in zentraler Lage Hildesheims.“

Mehr über Roxana und ihre Referenzen als Model unter www.roxana-dellamorte.de

„An einem kühlen Frühlingsabend im Jahre 2006 schmiss ich mit einem Tässchen Tee in der Hand meinen Rechner an, um im WWW herumzustöbern. Natürlich gehörte damals auch der Daueraufenthalt auf studiVZ dazu. Mein Posteingang verriet mir, dass ich eine neue Nachricht erhalten hatte. Sie war von einem gewissen Björn Kahlert mit dem Betreff „Shootinganfrage“. Leicht skeptisch öffnete ich die Nachricht und las überraschend, dass Björn gerne mit mir shooten wolle, er sei Hobbyfotograf und auf der Suche nach kreativen Köpfen… und so nahm alles seinen Lauf! Bis heute habe ich x- Male vor seiner Kamera herumgetanzt und dabei auch viel Spaß gehabt! Wir haben gelacht, sind kreativ explodiert und haben Hildesheim unsicher gemacht. Das wohl aufregendste sowie spannendste Shooting war für mich das Unterwassershooting im Hildesheimer Wasserparadies, bei dem wir uns als Kunststudenten ausgaben, um überhaupt shooten zu dürfen – was tut man nicht alles, für ein tolles Bild 😀 Seit ich 2009 selbst hinter die Kamera gewechselt habe, ist Björn ein super Ansprechpartner für sämtliche Equipment & Co-Fragen (auch wenn ich mit dem Gegenspieler Nikon fotografiere, haha!). Unser gemeinsames Fotoprojekt im Sommer 2013, von dem es bei Zeiten noch eine Fortsetzung geben soll, war super relaxed und hat sehr viel Spaß gemacht. Björn ist sehr kooperativ, hat Spaß an der Sache und wird gerne euphorisch, wenn er sich 50 Barbie-Puppen bei eBay ersteigert, um ein Shooting damit zu veranstalten! Ich schätze ihn sehr als Fotografen und Kollegen und freue mich schon auf unsere nächste Zusammenarbeit!“

Mehr über Daniela, ihre Werke und Referenzen als Fotografin unter www.danieladai.de

Daniela Dai
Fotografin Daniela Dai

Sarah Lux
Model Sarah Lux

„Was den Björn kurz und knapp beschreibt: Verrückt, Kreativ und Kompetent.
Er ist ein echt super Fotograf, der genau weiß wie er das Model ins richtige Licht rückt, um tolle Ergebnisse zu erzielen. Durch seine freundliche und offene Art und Weise fällt es dem Model auch nicht schwer sich beim Shooting wohl zu fühlen und auch mal neue, verrückte Posen oder Outfits zu probieren.
Dank seiner Kompetenz entstehen immer tolle Bilder, über die man sich jedes Mal wieder freuen kann. Pünktlichkeit und gute Planung steht gar nicht in Frage, ebenso findet er aber auch superspontan immer wieder mal Zeit. Seine Hilfestellungen zu allen Bereichen des Modelns, Tipps und Tricks sowie immer neue Ideen machen es nie langweilig und es ist daher immer wieder aufregend mit ihm zu shooten. Dabei nimmt er das Ganze jedoch nicht zu Ernst, Quatschen und Rumblödeln gehören in den Pausen natürlich auch zum Programm und fehlen kurzum ein paar Requisiten, bastelt und improvisiert er diese gerne noch selbst vor Ort. Und auch nach mehreren Shootings, die wir gemeinsam schon bestritten haben, fehlen nie Ideen für neue Bilder. Außerdem kann man eine deutliche Steigerung unserer Ergebnisse von Shooting zu Shooting bewundern, durch stetig wachsende Perfektion und spannendere Inszenierungen von ihm. Ob Indoor oder Outdoor ist er bestens ausgestattet und durch ein geräumiges Schminkzimmer neben dem Studio fühlt man sich immer sehr professionell und bestens aufgehoben. Die gemeinsame Arbeit mit ihm ist einfach nur weiterzuempfehlen, denn wer Spaß beim Shooten haben UND tolle Ergebnisse erzielen möchte ist bei Björn genau an der richtigen Adresse!
Ganz großes Kino ;)“

Mehr über Sarah und ihre Referenzen als Model in der Model-Kartei

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner